graue linie
Logo christmasworld

29.1. - 2.2.2016

Best Christmas City

Annaberg-Buchholz

www.annaberg-buchholz.de


Sachsen (DE)

Stadtbeschreibung

Was macht Ihre Stadt zur "Best Christmas City" und sie damit besonders attraktiv für einen Besuch in der Vorweihnachtszeit?

Annaberg-Buchholz - Die ganze Stadt ein Weihnachtsberg

Ein Lichtermeer aus Schwibbögen, Pyramiden und Weihnachtsbäumen bildet den Annaberger Weihnachtsberg, gekrönt von der berühmten St. Annenkirche. Im Herzen der Altstadt lädt das Markenzeichen des Erzgebirges, der Annaberger Weihnachtsmarkt ein. Eine der weltweit größten Krippen, die Bergmännische Krippe, bestehend aus 34 geschnitzten Figuren sowie die \"Manufaktur der Träume\" und Veranstaltungen wie die Große Bergparade runden das Angebot ab.

 

Welcher Weihnachtsmarkt verbreitet eine ganz besondere Stimmung, welche Plätze, Fassaden- oder Objektgestaltungen muss man sich unbedingt ansehen?

Der Annaberger Weihnachtsmarkt ist das Markenzeichen des Erzgebirges. Die typisch erzgebirgische Gestaltung von über 80 liebevoll geschmückten Buden, der riesige Weihnachtsbaum, Handwerkspräsentationen, Räucherkerzenduft,  stimmungsvolle Weihnachtsmusiken und kulinarische Gaumenfreuden sorgen für sein besonderes Flair. Die Marktpyramide erzählt Stadt-, Bergbau- und Weihnachtsgeschichte. Speziell für Kinder gibt es die Wichtelwelt mit Wichtelwerkstatt, Postamt, Backstube und Miniaturwerkstätten.

Welche speziellen Attraktionen (wie Eislaufbahn, Eisbar, Inszenierungen) und gemeinsame Aktionen (wie lokale Gutscheine, Gewinnspiele, Serviceinitiativen) gibt es in der Stadt während der Vorweihnachtszeit?

Die örtliche Händlervereinigung (Annaberger Werbering e.V.) hat sich ebenfalls etwas Besonderes einfallen lassen. Zur Adventskalender-Tombola gibt es über 100 Preise zu gewinnen. Alle stammen von ortsansässigen Händlern. Ab dem 1.12. werden täglich auf der Weihnachtsmarktbühne die Gewinner gezogen. Der Erlös der Tombola kommt einem gemeinnützigen Zweck zu Gute.

Zudem empfängt der Weihnachtsmann am 3. (Wichtel-) Advent einen besonderen Gast und führt mit ihm eine Überraschungs-Versteigerung durch.

Gibt es ein Gesamtkonzept/ "Motto" für das weihnachtliche Stadtbild? Wie wird dieses umgesetzt und sind Kooperationspartner (wie Bürger, Verweine, Wirtschaft) mit eingebunden?

Weihnachten in Annaberg-Buchholz - das bedeutet, auf Entdeckertour zu gehen und sich Zeit nehmen für das Besondere. Ab dem 1. Advent zeigt sich die Bergstadt von ihrer wohl schönsten Seite. Dank unzähliger Lichter erstrahlt die Hauptstadt des Erzgebirges bereits von der Ferne. An den Hang des Pöhlberges geschmiegt, funkelt sie wie ein Weihnachtsberg.
Nicht nur der Weihnachtsmarkt sondern auch die historische Altstadt mit Museen, Weihnachtshaus, Kirchen u.v.m. warten darauf, entdeckt zu werden.

Individuelle Ergänzungen (wie die URL Ihrer Stadt, URL Ihres Weihnachtsmarktes, spezielle Reiseangebote zur Weihnachtszeit).

Nicht nur zur Weihnachtszeit haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren beiden Nachtwächtern auf Tour durch die Gassen der Annaberger Altstadt bis hin zum Klosterkeller zu gehen und dabei Interessantes, Lustiges, Nachdenkliches und Eigenartiges zur Stadtgeschichte zu erfahren.

Nähere Informationen unter: www.annaberg-buchholz.de/weihnachtsmarkt
www.facebook.de/annabergerWeihnachtsmarkt
www.facebook.de/stadt.annaberg.buchholz