graue linie
Logo christmasworld

26. - 30.1.2018

Wettbewerb Best Christmas City

Deutschlands Städte im Weihnachtszauber

Bamberg

 


Bayern (DE)

Stadtbeschreibung

Wie überzeugt Ihre Stadt mit einem ganzheitlichen und strategischen Ansatz für das weihnachtliche Stadtbild und bietet darüber hinaus ein besonders attraktives Programm für Wiederholungsbesuche? Wie werden diese Bestandteile umgesetzt?

Bamberg besticht zu jeder Jahreszeit. Den Mangel an gutem Wetter macht Bamberg durch stimmungsvolles Ambiente mehr als wett. 

Sind der Einzelhandel und andere Partner wie Hotellerie und Gastronomie in besonderer Weise mit eingebunden? Welche gemeinschaftlichen und außergewöhnlichen Aktionen gibt es? Wie sehen diese aus?

Einzelhandel, Hotellerie und Gastronomie sind gerade an Weihnachten eng verbunden. Neben dem traditionellen Weihnachtsmarkt am Maxplatz und den vielen kleinen Kunsthandwerkermärkten ind er Adventszeit zieht vor allem die Lange einkaufsnacht die Massen in die Stadt. geschäfte und Weihnachtsmarkt sind an diesem Tag bis 24.00 Uhr geöffnet.



Welche Handelsaktionen beleben die Adventszeit und fördern die vorweihnachtliche Atmosphäre? Welche Anlässe werden kreiert, um die Zahl der Wiederholungsbesuche und die Frequenz in der Innenstadt zu erhöhen?

Am Samstag, 02. Dezember kann vom Bahnhof bis in das Sandgebiet auch dieses Jahr wieder bis Mitternacht eingekauft werden. Ausschlaggebend für einen erneuten Antrag bei der Bezirksregierung von Oberfranken auf Verlängerung der Öffnungszeiten war die positive Resonanz zu den letztjährigen Einkaufsnächten seitens des Handels, der Marktbeschicker und der Besucher.

Wie spiegeln sich die Identität Ihrer Stadt und das Lebensgefühl in Ihrem weihnachtlichen Gesamtkonzept wider? Werden digitale und analoge Erlebnisräume miteinander verbunden? Werden wohltätige Aktionen organisiert?

Jeder, der möchte, kann sich am "Baum der Hoffnung" beim Bamberger Gabelmann mit einer Christbaumkugel verewigen - und dabei gleichzeitig etwas Gutes für Menschen in Not tun. Den Schmuck gibt es direkt beim Baum am Gabelmann oder er kann von zuhause mitgebracht werden.

Individuelle Ergänzungen (URL Ihrer Stadt, URL Ihres Weihnachtsmarktes, spezielle Reiseangebote, außergewöhnliche Aktionen, kulinarische Besonderheiten, Merchandising, etc.).

Zur Weihnachtszeit verwandelt sich die Bamberger Fußgängerzone zum vorweihnachtlichen Festplatz. Mitten in der Altstadt mit ihren erleuchteten und geschmückten Geschäften und Straßen riecht es nach Bratwürsten und gebrannten Mandeln, Glühwein und Lebkuchen. Spielzeug und Glaskugeln hängen an den Marktständen, die Augen der Kinder hängen an den Auslagen. Sie finden Kunsthandwerkliches und Hochwertiges zur Dekoration und Praktisches für die Weihnachtszeit ist auch aufzutreiben.

Attraktive Pakete für einen vorweihnachtlichen Bummel durch Bamberg finden Sie hier:

www.bamberg.info

Infos zur Stadt:

www.bamberg.de