graue linie
Logo christmasworld

25. - 29.1.2019

Wettbewerb Best Christmas City

Deutschlands Städte im Weihnachtszauber

Ludwigshafen am Rhein

 


Rheinland-Pfalz (DE)

Stadtbeschreibung

Wie überzeugt Ihre Stadt mit einem ganzheitlichen und strategischen Ansatz für das weihnachtliche Stadtbild und bietet darüber hinaus ein besonders attraktives Programm für Wiederholungsbesuche? Wie werden diese Bestandteile umgesetzt?

 

Die größte begehbare Weihnachtskugel und der größte Lichterschlitten Deutschlands sind Bestandteil des TWL Lichterzaubers in Ludwigshafen. Es wurden Anlaufstellen für Fotografen geschaffen, die rege genutzt werden. Selfies aus Ludwigshafen sind in den sozialen Medien eine neue Marke! Die Besucher können sich von über 300 000 Lichtpunkten, mehr als zehn Kilometer langen Lichterketten, speziell für Ludwigshafen entwickelten Sternenelementen und in weihnachtlichem Glanz erstrahlenden Weihnachtsbäumen in besinnliche Stimmung versetzen lassen. Das bei den Besuchern beliebte Lichtermeer zieht sich bis an das Rheinufer, wo sich Ludwigshafen derzeit neu erfindet: Wo früher Hafen und Industrie angesiedelt war entstand Ludwigshafens schönstes Wohnquartier.

Sind der Einzelhandel und andere Partner wie Hotellerie und Gastronomie in besonderer Weise mit eingebunden? Welche gemeinschaftlichen und außergewöhnlichen Aktionen gibt es? Wie sehen diese aus?

Im Einkaufzentrum Rhein-Galerie findet ein Flashmob der Ludwigshafener Musikschule statt, bei dem 600 Beteiligte im Einkaufzentrum flanieren und zu einem festgelegten Zeitpunkt über das ganze Center verteilt gemeinsam das Weihnachtslied ‚Feliz Navidad‘ anstimmen. Vor dem Einkaufcenter wird ein Winterdorf aufgebaut, mit Gastronomie und Veranstaltungsprogramm.

Das Einkaufzentrum Rathaus-Center hat ebenfalls ein eigenes Veranstaltungsprogramm für die Vorweihnachtszeit.

 

Während des Late-Night-Shoppings (15.12.18) gibt es ein ‚Weihnachtssingen auf dem Dach‘ des Einkaufzentrums Walzmühle. Hierbei spielt die lokal bekannte Band Grand Malör ein Konzert und singt gemeinsam mit den Besuchern Lieder unter dem Motto „Zammesinge“ (pfälzisch für „gemeinsam singen“).

 

Der Ludwigshafener Einzelhandel unterstützt das umfangreiche Rahmenprogramm des Weihnachtsmarktes als Sponsor. Ein Höhenpunkt des Rahmenprogramms ist ein Höhenfeuerwerk zum Abschluss des Weihnachtsmarktes.

Welche Handelsaktionen beleben die Adventszeit und fördern die vorweihnachtliche Atmosphäre? Welche Anlässe werden kreiert, um die Zahl der Wiederholungsbesuche und die Frequenz in der Innenstadt zu erhöhen?

Da verkaufsoffene Sonntag im Advent in Rheinland-Pfalz nicht zulässig sind, ist die Schwerpunktsaktion während der Weihnachtstage das Late-Night-Shopping am vorletzten Adventssamstag (15.12.2018). Anziehungspunkt für wiederholte Besuche ist das Rahmenprogramm des Weihnachtsmarktes und des Winterdorfes, die mit unterschiedlichem musikalischen Angeboten Anreize für wiederholte Besuche setzen.

 

Da unsere vergleichsweise junge Stadt im 2. Weltkrieg zu 80 % zerstört wurde, fehlen auch die in vielen historischen Städten vorhandenen Kulissen für Fotos. Der Ansatz des Stadtmarketings für die Weihnachtsbeleuchtung in Ludwigshafen ist deshalb, Fotomotive zu schaffen, die auch als ‚Selfie-Kulisse‘ funktionieren und Leute aus nah und fern anziehen.

 

Wie spiegeln sich die Identität Ihrer Stadt und das Lebensgefühl in Ihrem weihnachtlichen Gesamtkonzept wider? Werden digitale und analoge Erlebnisräume miteinander verbunden? Werden wohltätige Aktionen organisiert?

(Siehe Ausführungen zu 1.)

Für den offiziellen Instagram-Auftritt der Stadt unter ‚@deinLudwigshafen‘ sind die jungen Mitarbeiter des Stadtmarketings verantwortlich. Sie organisieren kleine Gewinnspiele und Verlosungen in der Vorweihnachtszeit und setzen einen starken Schwerpunkt auf die Kommunikation vom Lichterzauber und Weihnachtsmarkt. In etwas ‚gesetzterer‘ Text- und Bildsprache werden die Informationen auch auf Facebook kommuniziert.

 

Mit einem Fotoworkshop für Smartphone-Nutzer (youtu.be/1o4WXQGPhSs), der gezielt Fotomotive des Lichterzaubers einbezieht, werden interessierte Hobbyfotografen angesprochen.

 

Der Ludwigshafener Kinderschutzbund organisiert eine Wunschzettelaktion, bei der Besucher der Stadt die Geschenkwünsche von bedürftigen Kindern, die an Weihnachtsbäumen im Einkaufcenter Rathaus-Center aufgehängt sind, erfüllen können. Die Bürgerstiftung Ludwigshafen veranstaltet ein Weihnachtskonzert. Die Mitglieder der Vehra Ehrenamtsbörse lesen Weihnachtsgeschichten vor.

Individuelle Ergänzungen (URL Ihrer Stadt, URL Ihres Weihnachtsmarktes, spezielle Reiseangebote, außergewöhnliche Aktionen, kulinarische Besonderheiten, Merchandising, etc.).