graue linie
Logo christmasworld

26. - 30.1.2018

Best Christmas City


Rheinland-Pfalz (DE)

Stadtbeschreibung

Was macht Ihre Stadt zur „Best Christmas City“, was macht sie einzigartig (Tradition, Kreativität, Charity, etc.)?

 

Die Stadt Mayen  wird mit dem Lichterglanz in ein warmes Lichtermeer getaucht. Mit Unterstützung von Sponsoren hat die MY Gemeinschaft e.V. und die Stadt Mayen eine Förderung zum Lichterglanz ermöglicht. Mayen zeigt mit dieser Aktion, dass es auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten möglich ist, gemeinsam unbürokratisch und kostengünstig ein Ziel zu erreichen. Die große Resonanz spricht für die Zugkraft der Aktion. Über 500 Meter Beleuchtung werden Mayen in der Adventszeit erstrahlen lassen.

Gibt es ein Gesamtkonzept/ „Motto“ / Kampagne für das weihnachtliche Stadtbild? Wie wird dieses umgesetzt?

 

Beim „Mayener Weihnachtsmarkt“ werden nur Holzbuden zugelassen. Zudem gibt es am ersten Adventwochenende noch einen Adventmarkt mit 30 Ausstellern, Drehorgelspielern und Jazznikoläuse in der Genovevaburg. Auf der Weihnachtsbühne stehen Chöre, Vereine, Musiker bereit. Und dies an allen 4 Adventwochenenden jeweils Fr.-So. Zusätzlich gibt es am vorletzten Donnerstag vor Weihnachten das Christmas-Shopping bis 22.00 Uhr in der Innenstadt.

 

Was macht die Identität/ den Charakter Ihrer Stadt aus? Wie spiegelt sich die Identität und das Lebensgefühl in Ihrem weihnachtlichen Gesamtkonzept wider?

 

Vor 11 Jahren startete Mayen mit der größten Kerze vom 34 Meter hohen Goloturm der Genovevaburg, seit 2009 leuchtet der Lichterglanz mit über 500 Meter Lichtleisten und seit 2015 startete der neue Weihnachtsmarkt am Marktplatz.  Viele Vereine, Unternehmen und Privatpersonen haben den neuen Weihnachtsmarkt und den Lichterglanz für sich entdeckt und kommen gerne gemeinschaftlich zum Marktplatz um das einmalige Ambiente zu genießen.

 

 

 

Sind Kooperationspartner (Bürger, Vereine, Handel, Wirtschaft) mit eingebunden? Wie?

 

Die gesamte Weihnachtsbeleuchtung wird finanziert von der MY Gemeinschaft e.V. und der Stadt Mayen sowie einem Eigenanteil von den Anliegern.

 

Individuelle Ergänzungen (URL Ihrer Stadt, URL Ihres Weihnachtsmarktes, spezielle Reiseangebote, Aktionen, kulinarische Besonderheiten, Merchandising, etc.).

 

Es finden winterliche Stadtführungen und Mundartführungen durch die Touristinfo statt. www.mayenzeit.de 02651-903004

 

 

 

Mayen ist das Tor zur Eifel, gelegen in der Region „Vulkanische Osteifel“, ein liebenswerter Ort für Bewohner und Gäste, eine Stadt mit Kultur, eine Stadt der Märkte und Veranstaltungen.

 

Wahrzeichen der Stadt sind der schiefe Turm der Clemenskirche und die über dem Marktplatz thronende Genovevaburg.