graue linie
Logo christmasworld

26. - 30.1.2018

Wettbewerb Best Christmas City

Deutschlands Städte im Weihnachtszauber

Michelstadt

 


Hessen (DE)

Stadtbeschreibung

Wie überzeugt Ihre Stadt mit einem ganzheitlichen und strategischen Ansatz für das weihnachtliche Stadtbild und bietet darüber hinaus ein besonders attraktives Programm für Wiederholungsbesuche? Wie werden diese Bestandteile umgesetzt?

Der Michelstädter Weihnachtsmarkt besticht durch sein einheitliches Konzept. Die ca. 100 Holzbuden sind festlich geschmückt, in der ganzen Stadt hängen Tannenzweige und Lichterketten. Das besondere Highlight sind die lebensgroßen Holzfiguren, die auf dem gesamten Markt verteilt sind und teilweise als Wegweiser dienen. Sie wurden in der ansässigen Holzfachschule hergestellt und beeindrucken die Besucher aus Nah und Fern. Einen besonders eindrucksvollen Eindruck von der Atmosphäre erhalten die Besucher während einer „Romantischen Führung“ durch die Altstadt, die speziell zur Adventszeit angeboten wird. Diese lässt die Teilnehmer auch abseits des bekannten Marktes in die bezaubernden, romantischen Gässchen blicken. Mit einer Tasse Glühwein oder Pusch lässt man sich in eine besinnliche Adventsstimmung versetzen. Außerhalb der Adventszeit werden auch diverse andere Themenführungen angeboten, sodass es sich lohnt auch zu einer anderen Jahreszeit Michelstadt noch einmal zu besuchen.

Sind der Einzelhandel und andere Partner wie Hotellerie und Gastronomie in besonderer Weise mit eingebunden? Welche gemeinschaftlichen und außergewöhnlichen Aktionen gibt es? Wie sehen diese aus?

Die Markthütten bilden mit den kleinen, inhabergeführten Läden eine Einheit. Oft sind Buden und Geschäfte mit Holzfiguren im Wechsel zu sehen und verbreiten mit stimmungsvoller Musik ein weihnachtliches Ambiente. Der Weihnachtsmann kommt jeden Samstag um 16, 17 und 18 Uhr in den Südflügel der Kellerei, um dort Geschenke an die kleinsten Besucher des Marktes zu verteilen. Diese außergewöhnliche Aktion wird vom Gewerbeverein gesponsert. Ein besonderes Highlight sind die Fahrten des Dampfsonderzuges aus Frankfurt und Hanau. Diese bringen Besucher aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet auf den Michelstädter Weihnachtsmarkt.

Welche Handelsaktionen beleben die Adventszeit und fördern die vorweihnachtliche Atmosphäre? Welche Anlässe werden kreiert, um die Zahl der Wiederholungsbesuche und die Frequenz in der Innenstadt zu erhöhen?

Viele der Geschäfte haben ihre Öffnungszeiten und ihre Produktpalette an den Weihnachtsmarkt angepasst. Oft werden auch in einer Bude vor dem Ladenlokal weitere Besonderheiten angeboten. Der besondere Charme Michelstadts zeigt sich während der Adventszeit auch in den Geschäften des Einzelhandels. Ein Schwerpunkt des Marktes liegt bei den kunsthandwerklichen Ausstellungen. An verschiedenen Orten werden unter anderem Drechselarbeiten, Filztechnik, und Glasbläserei vorgestellt.

Wie spiegeln sich die Identität Ihrer Stadt und das Lebensgefühl in Ihrem weihnachtlichen Gesamtkonzept wider? Werden digitale und analoge Erlebnisräume miteinander verbunden? Werden wohltätige Aktionen organisiert?

Das Konzept der mittelalterlichen Fachwerkstadt liegt auch während des Weihnachtsmarktes im Fokus. Das historische Rathaus aus dem Jahr 1484 bildet den Mittelpunkt des Marktes. Das neu umgebaute Stadtmuseum verknüpft die Geschichte der Stadt mit modernen Darstellungen auf großen Bildschirmen. Dieses hat während der Marktöffnungszeiten geöffnet und kann kostenlos besichtigt werden. Außergewöhnlich ist auch die Modelleisenbahnanlage im Dachgeschoss. Außerdem gibt es Basare, die von den Michelstädter Schulen und Vereinen veranstaltet werden. Der Erlös dieser Verkäufe geht an wohltätige Zwecke, wie zum Beispiel als Spende für UNICEF.

Individuelle Ergänzungen (URL Ihrer Stadt, URL Ihres Weihnachtsmarktes, spezielle Reiseangebote, außergewöhnliche Aktionen, kulinarische Besonderheiten, Merchandising, etc.).

Auch kulinarisch hat Michelstadt einiges zu bieten. Egal ob in einer der Hausbrauereien oder beim Weltmeister der Konditoren: Hier ist für jeden etwas dabei!

www.michelstadt.de

www.michelstaedter-weihnachtsmarkt.de

Facebook: Kulturamt Michelstadt