graue linie
Logo christmasworld

25. - 29.1.2019

Wettbewerb Best Christmas City

Deutschlands Städte im Weihnachtszauber

Peine

 


Niedersachsen (DE)

Stadtbeschreibung

Wie überzeugt Ihre Stadt mit einem ganzheitlichen und strategischen Ansatz für das weihnachtliche Stadtbild und bietet darüber hinaus ein besonders attraktives Programm für Wiederholungsbesuche? Wie werden diese Bestandteile umgesetzt?

Peine hat Dank der Stadtwerke eine der schönsten Weihnachtsbeleuchtungen der Region. In der Fußgängerzone sind die Wege kurz, die Auswahl in den Geschäften sehr vielfältig. An den Wochenenenden ist das Parken auf allen öffentlichen Parkplätzen von freitags 15 Uhr bis montags 9 Uhr kostenlos  (ausgen. Tiefgarage und Parkhaus). Der Weihnachtsmarkt befindet sich mitten in der Stadt am Anfang der Fußgängerzone auf dem Historischen Marktplatz. Er ist umgeben von schöner alter Fachwerkarchitektur, um den Brunnen gruppieren sich gemütliche Sitzgruppen. Um die Menschen gezielt in die Stadt zu locken, gibt es an den Adventswochenenden ein thematisch unterschiedliches Programm: zum Beispiel ein kleiner Mittelaltermarkt und Feuershow,  zauberhafte und wohltätige Weihnachten. Am 4. Adventswochenende wird die einmalig schöne "Schottische Weihnacht" mit Pipes and Drums gefeiert. Der Nikolaus kommt und Donnerstags ist Familientag bei dem es an jedem Stand vergünstigte Angebote gibt.

Sind der Einzelhandel und andere Partner wie Hotellerie und Gastronomie in besonderer Weise mit eingebunden? Welche gemeinschaftlichen und außergewöhnlichen Aktionen gibt es? Wie sehen diese aus?

Die Weihnachtszeit in Peine "lebt" besonders durch die Teilnahme von Vereinen und Organisationen. Z.B. ist am 2. Adventswochenende die "Wohltätige Weihnacht": Die Könige des "Peiner Freischießens" laden ein zum "Königszapfen" für den guten Zweck. Kinder können schöne Sterne und Weihnachtskarten basteln und jedes Kind schreibt eine Karte an ein Peiner Seniorenheim, um damit Freude zu bereiten. Weitere Hilfsorganisationen und Vereine sind ebenfalls dabei.

Hier muss besonders auch der Scottish Culture Club genannt werden. Mit ihm organisieren wir die "Schottische Weihnacht". Ein Highlight in der Region. Mit viel Freude und Elan schenkt man Hot Whisky aus, es gibt Shortbread, aber vor allen Dingen gibt es "Pipes and Drums" zu hören und traditionelle Kilts zu sehen. Die "Scottish Folk Singers" treten ebenfalls auf und singen stimmungsvolle (natürlich englische) Weihnachtslieder. 

Auch im Handel ist es weihnachtlich, u.a. mit eigenen Glühweinständen und Gutscheinaktionen der Kaufmannschaft.

 

Welche Handelsaktionen beleben die Adventszeit und fördern die vorweihnachtliche Atmosphäre? Welche Anlässe werden kreiert, um die Zahl der Wiederholungsbesuche und die Frequenz in der Innenstadt zu erhöhen?

Der Peiner Weihnachtsmarkt wird mit über 100 großen Nordmanntannen geschmückt. In diesem Jahr auch in der Fußgängerzone. Für die "Tannenbaum Aktion" wurden die bestellten Exemplare mit passenden Schleifen direkt vors Geschäft geliefert. Sie dokumentieren damit die Weihnachtszeit in ganz Peine mit Verbindung zum Weihnachtsmarkt. Für den guten Zweck findet seit Jahren ein sehr beliebter Suppenverkauf in der Fußgängerzone statt.

In Peine gibt es außerdem den PeineGutschein, der in allen Partnergeschäften eingelöst und erworben werden kann. Unterhaltungselektronik , Restaurantbesuch, Kleidung, Blumen, Tanzkurse, Theaterbesuche und mehr, der Gutschein garantiert große Einkaufsvielfalt. Speziell zu Weihnachten wird er gezielt beworben: Für Firmen eignet er sich besonders gut als Weihnachtsgeschenk an die Mitarbeiter. Auf dem passenden Geschenk-Umschlag ist der Weihnachtsmarkt abgebildet.

Am 23.12. werden die Weihnachtsmarktbäume gegen eine Spende für den guten Zweck abgegeben.

Wie spiegeln sich die Identität Ihrer Stadt und das Lebensgefühl in Ihrem weihnachtlichen Gesamtkonzept wider? Werden digitale und analoge Erlebnisräume miteinander verbunden? Werden wohltätige Aktionen organisiert?

Das bunte Programm wird von regionalen Gruppen und Künstlern präsentiert, lokale Kunsthandwerker können ihre Werke anbieten. Kleine Peiner haben die Möglichkeit einen Weihnachtsbaum zu schmücken und den Weihnachtsmann zu treffen, der auch die Wunschzettel der Kinder entgegennimmt.

Wohltätige Aktionen gibt es am 2. Adventswochenende. Es präsentieren sich u.a. "Weihnachten im Schuhkarton", der Lions Club Peine und andere auf dem Weihnachtsmarkt. Die sechs Könige des "Peiner Freischießens" laden zum "Königszapfen für den guten Zweck" ein. Es wird Peiner Härke-Bier ausgeschenkt. Peiner Spielmannszüge treten auf. 

Täglich wird in allen sozialen Medien über das aktuelle Programm, Sonderaktionen des Handels sowie mit professionellen Fotos, die zum Besuch animieren, berichtet.

Die Schottische Weihnacht schafft Verbindung zum "Highland Gathering" im Mai. Ein großes Familienfest mit über 400 Pipes and Drums, Tanz, Baumstammwerfen, schottischen Spezialitäten und ca. 25.000 Besuchern.

Individuelle Ergänzungen (URL Ihrer Stadt, URL Ihres Weihnachtsmarktes, spezielle Reiseangebote, außergewöhnliche Aktionen, kulinarische Besonderheiten, Merchandising, etc.).