graue linie
Logo christmasworld

27. - 31.1.2017

Best Christmas City

Rüdesheim am Rhein

www.ruedesheim.de


Hessen (DE)

Stadtbeschreibung

Was macht Ihre Stadt zur „Best Christmas City“, was macht sie einzigartig (Tradition, Kreativität, Charity, etc.)?

Rüdesheim erzählt von Gastfreundschaft und Lebensfreude, Rheinromantik und Geschichte am Rhein. Mehr als zwei Jahrzehnte verbindet der Weihnachtsmarkt der Nationen Brauchtum, Waren und Spezialitäten aus mehr als 20 Nationen und sechs Kontinenten.
Händler, Handwerker, Schulen, Künstler, Hotellerie, Gastronomie und Dienstleister gestalten den Markt, getragen von einem ortsansässigen Familienunternehmen.

 

Gibt es ein Gesamtkonzept/ „Motto“ / Kampagne für das weihnachtliche Stadtbild? Wie wird dieses umgesetzt?

‚Advent im Rheintal – Weihnachten in aller Welt‘
präsentiert Waren und Spezialitäten, Brauchtum und Programme aus Rheintal und beteiligten Nationen. Feste und Glanzlichter gliedern den Advent.


Der Weg über Oberstraße, Marktplatz, Rheinstraße und Drosselgasse führt durch beschauliche Gassen, stimmungsvolle Höfe und buntes Marktgeschen, gemeinsam gestaltet in Buden, Gassen und Bildern bis hin zum Rheinufer und den Ortseingängen.

 

Was macht die Identität/ den Charakter Ihrer Stadt aus? Wie spiegelt sich die Identität und das Lebensgefühl in Ihrem weihnachtlichen Gesamtkonzept wider?

Rüdesheim erzählt von Lebensart und Gastfreundschaft, Weinkultur und Geschichte am Rhein. Zur Vorweihnachtszeit feiern vermitteln wir dies in Tradition und Gemeinschaftsgefühl, Festmoment und Wohltätigkeit.

Zwischen stillen Momenten an der Adventskrippe, im winterlichen Weinberg, auf dem festlich beleuchteten Niederwalddenkmal und auf stimmungsvollen Fahrten, Konzerten und Brauchtumsprogrammen.

 

Sind Kooperationspartner (Bürger, Vereine, Handel, Wirtschaft) mit eingebunden? Wie?

Zur Vorweihnachtszeit verwandelt der Rüdesheimer Weihnachtsmarkt der Nationen die Rüdesheimer Altstadt, gemeinsam mit internationalen Händlern, Handwerkern und Künstlern, einheimischen Partnern und Betrieben.
Schulen sind über Klassenprojekte einbezogen. Familien gestalten Rüdesheimer Christkind, Krippenspiel und die Thomasnacht am 20. Dezember.

 

Individuelle Ergänzungen (URL Ihrer Stadt, URL Ihres Weihnachtsmarktes, spezielle Reiseangebote, Aktionen, kulinarische Besonderheiten, Merchandising, etc.).

Zu Land:
Abtei St. Hildegard, Adventskrippe und Weihnachtsmarkt. Sonderzüge zum Advent.

Zu Wasser: Schiffsfahrten und Adventsprogramme.

In der Luft:
Niederwald in Park und Denkmal.
In der Seilbahn ‚über den Reben schweben‘. Unsere begehbare Schneekugel.

Feste:
Andrew‘s Day, Nikolaus-Schiffswallfahrt und Schulprojekt in Tansania,
Luzientag und Thomasnacht.

Heimische Weine, Bräuche und Delikatessen aus aller Welt.

www.w-d-n.de - www.ruedesheim.de